MEHR PIAZZA ZENETTI || münchen | juni - oktober 2019

 

 

bereits 2018 wurde der parkplatz am zenettiplatz für zwei monate zur piazza. „MEHR PIAZZA ZENETTI“, gestaltet die nördliche platzhälfte gemeinsam mit anwohner*innen auch 2019 wieder als begegnungsfläche und bietet noch „mehr platz, mehr grün, mehr nachbarschaft“.

 

kontext: im geschichtsträchtigen schlachthofviertel fristet der zenettiplatz ein eher trauriges dasein. der städtebaulich gut dimensionierte und gefasste platz ist für anwohner*innen aufgrund parkender autos kaum als stadtplatz nutzbar. im rahmen des projekts city2share wurde auf den bisherigen stellplätzen der südlichen platzhälfte eine mobilitätsstation mit vielfältigem angebot umgesetzt: carsharing, e-ladesäulen, mvg-räder. die nördliche platzhälfte erhält als testphase durch eine temporäre gestaltung neue aufenthaltsqualität. hierfür wurde gemeinsam mit anwohner*innen eine bedarfsanalyse und ein gestaltungskonzept entwickelt.

 

idee: der zenettiplatz soll zum platz alltäglicher nutzungen und begegnungen werden: ein ort, an dem jeder eigenen bedürfnissen nachgehen kann – ausruhen, beobachten, zeitunglesen, mittagessen, in der (abend-) sonne sitzen –, der aber auch zum gemeinschaftsraum werden kann – als treffpunkt nach dem kindergarten, bei gemeinsamen aktionen, beim gärtnern oder auf ein eis auf der sonnenbank. 

 

gestaltung: ein farbiges holzmöbel – gebaut im rahmen einer mitmach-baustelle – umfasst die platzfläche und setzt sich auf der anderen straßenseite fort. nach einer farbabstimmung am tag der europawahl erstrahlt die möblierung 2019 in grün und türkis. sechs hochbeete, eine topfpflanzensammlung und wanderbäume bringen mehr grün auf den platz. blütenstauden, gepflanzt und betreut durch das projekt grünpaten, werden über die testphase hinaus attraktive raumelemente auf dem platz schaffen.

 

nutzung: die freie platzmitte steht vielfältigen nutzungen offen. die umlaufende möblierung soll aufenthalt ermöglichen und die nutzung und aneignung durch die anwohner*innen fördern. eine infotafel dient als schwarzes brett über aktionen auf der piazza. ein büchertauschregal regt zum austausch und lesen an. eine pfandnische schafft raum für leergut und soziales miteinander. gemeinsame aktionen binden die nachbarschaft aktiv ein. im laufe des sommers sind verschiedene aktionen und experimente geplant. etwa ein rasenteppich, ein springbrunnenexperiment, eine tauschbörse und eine radlwerkstatt.

 

aktuelle bilder seht ihr auf instagram raumzeug.de

 

du möchtest mitwirken und platzpat*in werden? dann schreibe eine e-mail an: piazzazenetti@raumzeug.de

du hast fragen, feedback oder möchtest ideen loswerden? wende dich an:city2share@muenchen.de

mach mit beim nachbarschaftstreff „putz, plausch und plan“ auf der piazza zenetti. jeden mittwoch ab 17:00 uhr

 

 

zeugmacher: raumzeug mit felix lüdicke, johann-christian hannemann sowie einer vielzahl freiwilliger helfer aus der nachbarschaft; möblierung in kooperation mit der schreinerei steinberger, münchen; hochbeete und beetflächen und wanderbäume in kooperation mit greencity e.v.; auftraggeber: landeshauptstadt münchen - referat für stadtplanung und bauordnung - im rahmen des projektes city2share; programmgestaltung mit greencity e.v.; förderung durch ba2 ludwigsvorstadt-isarvorstadt

 

 

 

Freitag 26.7.2019: Wasser, Eis + Ferienstart // 11:00 - 12:00
 
Beim Brunnenexperiment verwandelt sich die Platzmitte durch Wasserbecken und Rasensprenger zu einem temporären Springbrunnen. Dieser wird zum Ferienstart am Freitag (nach der Zeugnisüberreichung) eröffnet. Vorsicht: Es könnte nass werden!
 

 

 

Brunnenexperiment 26.- 28.7.2019
 
Weitere Termine:
Freitag    26.7.2019: 16:00 - 17:00 Brunnen, Wasser + Spiele
Freitagu  26.7.2019: 20:00 - 21:00 Sommer, Nacht + Traum
Samstag 27.7.2019: 16:00 - 17:00 Brunnen, Wasser + Spiele
Sonntag  28 7.2019: 16:00 - 17:00 Brunnen, Wasser + Spiele

 

 

Sonntag 21.7.2019: Rasen, Spiele + Take away // 17:00 - 21:00
 
Wieder Sonntag, wieder Picknick und Spiele auf dem Rasen. Wir bringen Spiele, Ihr bringt Decken und Picknick mit. Als Abschluss wird der Rasen abgebaut und jeder darf sich ein Stück für Balkon, Hinterhof oder Gartenprojekt mit nach Hause nehmen.
Sonntag 14.7.2019: Rasen, Picknick + Diaabend // 17:00 - 21:00
 
Bring Decke und Verpflegung mit wir eröffnen das Rasenfeld mit einem gemeinsamen Picknick. Bei Einbruch der Dunkelheit starten wir bei einem offenen Diaabend einen Blick in die Vergangenheit der Nachbarschaft. Wir bringen Projektor und Leinwand, Ihr bringt die Dias. Also: Wo sind nochmal die Bilder dieser genialen Faschingsfeier? Und dem Urlaub in Spanien? Zeigt, was Euch bewegt hat.

Freitag 14.6.2019: Nachbarschaftsbankett // 19:00

 

Bring Verpflegung und einen Stuhl mit und teile mit Deinen Nachbarn - Speisen, Geschichten und den Zenettiplatz.

Zur Eröffnung und Staffelübergabe der Piazza Zenetti 2019 treffen wir uns um 19:00 Uhr zum großen Nachbarschaftsbankett.